Fr
Es

Berechnung der Fläche eines regelmäßigen Achtecks

Achteck

Das regelmäßige Achteck

Ein Achteck ist ein Vieleck bzw. Polygon mit acht Seiten und somit mit acht Winkeln. Das regelmäßige Achteck mit acht gleichlangen Seiten lässt sich in einem Kreis zeichnen.

Das Achteck ist eine ziemlich klassische Architekturgrundlage.

Es besteht aus 8 identischen Dreiecken, deren Winkel im Zentrum der Figur 45° beträgt, während die zwei äußeren Winkel 67,5° betragen.

Sie finden nachfolgend 3 Berechnungsmodi, die Sie nach Bedarf auswählen können.

1 - Berechnung der Fläche des Achtecks mit Hilfe der Länge einer Seite

Ergebnisse der Fläche des Achtecks mit Hilfe der Länge einer Seite
Fläche des Achtecks: 4,83 m2
Umfang des Achtecks: 8,00 m 
Radius des Inkreises 1,21 m
Radius des Umkreises 1,31 m

2 - Berechnung der Fläche des Achtecks über den Radius des Inkreises

Ergebnisse der Fläche des Achtecks über den Radius des Inkreises
Fläche des Achtecks: 3,31 m2
Umfang des Achtecks: 6,63 m
Länge einer Seite: 0,83 m
Radius des Umkreises 1,08 m

3 - Berechnung der Fläche des Achtecks über den Radius des Umkreises

Ergebnisse der Fläche des Achtecks über den Radius des Umkreises
Fläche des Achtecks: 2,83 m2
Umfang des Achtecks: 6,12 m
Länge einer Seite: 0,77 m
Radius des Inkreises 0,92 m